Filter:

Erweiterung Bündner Kunstmuseum, Chur

Der Neubau ist eine Erweiterung der bestehenden Villa Planta und ist mit dieser unterirdisch verbunden.
Die klimatisch anspruchsvollen Ausstellungsräume und das Bilderdepot sind im Untergeschoss angeordnet. Oberirisch ist die Eingangshalle, Werkstätten und die Räume für der Museumspädagogik.
ach der Fertigstellung konnten wir den Betrieb des Gebäudes weiter begleiten und den technischen Unterhalt unterstützen, damit wurde beispielhaft sichergestellt, dass das Wissen aus der Planung in den Betrieb überging.

Leistungen: Energiekonzept, Planung Heizung / Lüftung / Klima / Kälte, Fachkoordination
Bauherr: Hochbauamt Graubünden
Architekt: Estudio Barozzi Veiga, Barcelona
Fertigstellung: 2016

RSA - Regionale Sportanlage, Sargans

Anfangs wurden wir mit der Erstellung eines übergeordneten Energiekonzeptes (Kantonsschule und Sportanlage) durch den Kanton beauftragt. Dieser Auftrag wurde dann mit der Planung bis Ende Bauprojekt, dem Auswahlverfahren für einen Nachfolgeplaner sowie der Fachkoordination bis zum Schluss erweitert. Insbesondere die Fachkoordination war von grosser Bedeutung, da das Gebäude grösstenteils aus Holzvorfertigung besteht.

Leistungen: Energiekonzept, Planung Heizung / Lüftung / Klima / Fachkoordination
Bauherr: Hochbauamt Kanton St. Gallen 
Architekt: ARGE blue & Ruprecht Architekten
Fertigstellung: 2012

MdK - Museum der Kulturen, Basel

Neben den architektonisch sehr hohen Ansprüchen war auch die innerstädtische Lage während der Bauzeit eine grosse Herausforderung.

Die bestehenden Ausstellungsräume waren mit einer schlecht funktionierenden Luftheizung ausgerüstet, welche weder den musealen Ansprüchen (insbesondere den hohen Anforderungen für Leihgaben) als auch den Komfortansprüchen der Besucher nicht mehr genügte.

Die Haustechnik wurde komplett ersetzt und auf ein zeitgemässes Konzept angepasst. Trotz Klimatisierung konnte der Energiebedarf insgesamt deutlich gesenkt werden.

Leistungen: Energiekonzept, Planung Heizung / Lüftung / Klima
Bauherr: Stiftung Museum der Kulturen 
Architekt: Herzog & de Meuron
Fertigstellung: 2010

Zolli Menschenaffenhaus, Basel

Die Sanierung des Affenhauses wird vom Publikum vor allem durch das grosszügige neue Aussengehege der Affen wahrgenommen. Aber auch im Innern wurde das Affenhaus komplett saniert und die Haustechnik erneuert. Anspruchsvoll war vor allem das Erreichen der tropischen Klimaanforderungen (Regenwald) für den Affenbereich. 

Leistungen: Energiekonzept, Planung Heizung / Lüftung / Klima, Bauphysik, Fachkoordination
Bauherr: Zoologischer Garten, Basel
Architekt: Peter Stiner Architekt ETH/BSA
Fertigstellung: 2011

Kunsthaus Aarau

Neben den architektonisch sehr hohen Ansprüchen waren die Aufrechterhaltung und der Weiterbetrieb der bestehenden Bibliothek eine Herausforderung. Die neue Lüftungszentrale wurde in sehr enge Platzverhältnisse eingeplant (ehemaliger Velokeller). Die Zuluft der Ausstellungsräume EG wird im Foyer abgesaugt und kann so doppelt genutzt werden.

Leistungen: Energiekonzept, Planung Heizung / Lüftung / Klima
Bauherr: Kanton Aargau
Architekt: Herzog & de Meuron
Fertigstellung: 2003

Kunsthalle Basel

In den Jahren 2003/2004 wurden die Ausstellungsräume der Kunsthalle Basel sorgfältig saniert. Ein wichtiger Bestandteil der Sanierung war der Einbau von Klimaanlagen. Die Platzverhältnisse hinter den Kulissen im altehrwürdigen und denkmalgeschützten Gebäude wurde damit aufs äusserste strapaziert. Ein effizientes und flexibles Zusammenarbeiten der Planer/Architketen/Bauleiter/Unternehmer und nicht zuletzt des Bauherrn war eine der wichtigsten Grundlagen für das Gelingen. 

Leistungen: Energiekonzept, Planung Heizung / Lüftung / Klima
Bauherr: Basler Kunstverein 
Architekt: Miller & Maranta
Fertigstellung: 2004

Musikhaus Kloster Einsiedeln

Der Erweiterungsbau des Klosters Einsiedeln genügt einerseits höchsten akustischen Ansprüchen und zeichnet sich andererseits durch Einfachheit aus. Sämtliche Räume sind mechanisch be- und entlüftet. Die Heizung erfolgt ab dem bestehenden Wärmenetz des Klosters. Diverse Arbeiten, unter anderem die Heizungsinstallationen, wurden durch das Kloster selber umgesetzt.

Leistungen: Energiekonzept, Planung Heizung / Lüftung / Klima
Bauherr: Kloster Einsiedeln
Architekt: Diener & Diener Architekten
Fertigstellung: 2010

Büro Waldhauser + Hermann AG
Ingenieurbüro USIC | SIA
Florenzstrasse 1D
CH-4142 Münchenstein 
Post Postfach
CH-4142 Münchenstein 1
Telefon +41 61 336 94 94
E-Mail Enable JavaScript to view protected content.
Partner Christoph Borer
Pascal Emhardt
Margot MATIZ
Mario Regis